Fertiggaragen

FertiggaragenSie denken über den Bau einer Garage auf Ihrem Grundstück nach und suchen nach einer schnellen und unkomplizierten Lösung für den Bau dieser Garage? Dann sollten Sie den Kauf einer Fertiggarage in Erwägung ziehen. Fertiggaragen sind Garagen, die in einem fertigen Schnellbausystem geliefert werden und somit ohne ohne große Bau- und Maurerarbeiten Ihr Grundstück perfekt ergänzen können. Bei Fertiggaragen handelt es sich zwar um vorgefertigte Systeme, dennoch bieten sie für fast jeden Bedarf die richtige Lösung. So sind nicht nur Einzel- und Doppelgaragen fertig lieferbar, sondern auch Reihen-, Großraum- und Satteldachgaragen. Für weitere Informationen über Fertiggaragen sollten Sie deshalb die folgenden Abschnitte lesen.

Die Fertiggarage: Vor- und Nachteile

Um Ihnen die Entscheidung für oder gegen eine Fertiggarage zu erleichtern, soll Ihnen im Folgenden ein Überblick über die Vor- und Nachteile einer Fertigbaugarage gegeben werden.

Vorteile einer Fertiggarage Nachteile einer Fertiggarage
  • günstig in der Anschaffung
  • geringe Bauzeit
  • bequeme Lieferung und Aufbau durch den Hersteller
  • kaum Baulärm / Schutt
  • schnelle Nutzung möglich
  • im Falle eines Umzuges kann die Garage mitgenommen werden
  • nur in bestimmten Standardgrößen zu erwerben
  • optisch nicht individuell zum Eigenheim passend
  • teure Lieferung und Aufstellung
  • Anbau an den Keller nicht möglich
Sie suchen eine Garage? Garage finden Vergleichen Sie kostenlos & unverbindlich mehrere Angebote für Garagen.

Bauweisen von Fertig Garagen

Auch wenn eine Fertig Garage in bautechnischer Hinsicht nicht die gleichen Freiheiten bietet, wie eine Massivgarage, bieten die meisten Anbieter von Fertig Garagen eine Vielzahl von Optionen an. So ist die Reihe der möglichen Baumaterialien zum Beispiel sehr lang. Zur Auswahl stehen häufig Baustoffe wie Leichtbeton, Porenbeton, Stahlbeton, Stahl, Stahlbleich, Kunststoff, Holz oder Aluminium. Entscheidend für die Wahl des geeigneten Baustoffes ist nicht nur der persönliche Geschmack und die Optik des Eigenheims, sondern häufig vorallem auch der Preis.

Fertig-GarageAuch bei der Wahl des richtigen Daches für eine Fertiggarage sind dem Kunden einige Freiheiten gelassen. So kann grundsätzlich zwischen einem Flach- und einem Satteldach gewählt werden. Auch hierbei ist im Zweifelsfall auf die Architektur des Wohnhauses Rücksicht zu nehmen. Bei der Wahl eines Flachdaches bleibt zum Beispiel die Option einer Dachbegrünung bestehen. Fällt die Wahl auf ein Satteldach, sollte auf die Wahl passender Dachziegel dringend Wert gelegt werden. Zum Standardlieferumfang von Fertiggaragen zählt natürlich auch das Garagentor. Dieses ist kann zum Beispiel ein Schwingtor sein. Auch hier hat der Käufer wieder die freie Wahl bezüglich des Materials. Häufig im Angebot der Hersteller befinden sich Metall- oder Holztore. Generell gilt, dass auch Sonderanfertigungen häufig machbar sind, jedoch den günstigen Preis einer Fertiggarage im Vergleich zu einer Massivgarage unmöglich macht. Weitere Informationen zu verwandten Themen von Fertiggaragen finden Sie in der Rubrik Allgemeines.

Sie suchen eine Garage? Garage finden Vergleichen Sie kostenlos & unverbindlich mehrere Angebote für Garagen.